Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Herzlich Willkommen

im Blog des Stuhrer Musikstudio für Kinder. Unser Unterrichtsraum befindet sich in Seckenhausen, Hauptstraße 68.

Allen Leserinnen und Lesern wünsche ich viel Spaß beim Lesen. Musikalische Grüße

Kati Breuer

PS: Wer hier gelandet ist, weil er (oder sie) auf der Suche nach den Baby- oder Kleinkindgruppen „Piepmätze“ ist, den schicke ich gleich weiter: Die Piepmätze haben ihre eigene Seite, und zwar hier: Piepmatz-Blog

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ein frohes neues Jahr!

Die Musikschule öffnet wieder am 9.1.17, jeder kommt dann am gewohnten Tag zur gewohnten Zeit.

(Nachholstunden für die Piepmätze am Freitag, 6.1. um 15.00 und 16.30 wie besprochen)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wir ziehen um!

Ab Januar 2017 singen, spielen und tanzen wir in Seckenhausen, Hauptstraße 68. Hier haben wir viel mehr Platz als bisher und können daher einige Kinder mehr pro Gruppe aufnehmen. Die Renovierungsarbeiten beginnen ab sofort, ich freue mich sehr!DSC_0011.JPG

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wir machen Herbstmusik

herbst

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Ein Jahr des Umbruchs

steht uns bevor: Nicht nur, dass wir in deutlich größere Räume ziehen, auch unser Konzept bzw. vor allem unsere Zielgruppe wird sich ändern.

Nachdem sich in den letzten Wochen und Monaten die Nachfrage nach Plätzen für die Jüngsten (das geht mit 8 Wochen alten Babys los, wir hatten sogar schon Anmeldungen von Ungeborenen) extrem häufen, Kurse mit älteren Kindern aber z.T. mangels Nachfrage nicht stattfinden können, werde ich die Konsequenzen ziehen und ab August 2017 statt vorher 2 nun 3 Nachmittage für die Piepmatzgruppen, also die Eltern-Kind-Kurse, einplanen. Für Kinder über 3 stehen dann nur noch an zwei Nachmittagen Plätze zur Verfügung, ich muss nachmittags eher beginnen und abends länger machen, um genug Stunden für Kinder über 3 anbieten zu können. Für die Familien heißt das:

  • es wird (hoffentlich) leichter möglich sein, einen Platz in einer Piepmatzgruppe am Nachmittag zu bekommen
  • die Musifantengruppen für Kinder ab 3 1/2 beginnen bereits um 14.45
  • das Angebot „MusiMix“ ist auf ein Kursjahr beschränkt, „MusiMix II- Die Band“ entfällt
  • Angebote für ältere Kinder (MusiMix, Chor) finden in den späteren Stunden (ab 17.15) statt
  • Instrumentalunterricht entfällt kommplett, außer:
  • ggf. kann ein Ukulele-Kurs („Ukuclub“) in einer Randstunde (14.00 oder 18.00) eingerichtet werden

Grob kann man sagen, dass unser Angebot sich in Zukunft an Babys, Kleinkinder und Kinder bis zum Schulalter richtet. Wer schon älter ist und nach den Kursen bei uns ein Instrument lernen möchte, findet in der Umgebung genügend Musikschul-Angebote, zu denen er wechseln kann.

DSC_0032.JPG

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Die Musimix-Kinder lernen Noten

Hier haben wir gerade herausgefunden, welches Tier in diesem Haus wohnt: Alle beide!

DSC_0038.JPG

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Unser neues Logo

Seit heute haben wir ein neues Musikschul-Logo. In den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Veränderungen auf das Musikstudio zukommen, man darf gespannt sein!

logo final_schrift1

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen